Skip to content

Allgemeine frauenärztliche Leistungen

Vorsorgeuntersuchungen

Bitte kommen Sie einmal jährlich zur Vorsorgeuntersuchung zu uns in die Praxis. Nicht in jedem Alter beinhaltet die Krebsvorsorgeuntersuchung dieselben Untersuchungen. Außerhalb der medizinischen Indikationen können bei den Vorsorgeuntersuchungen ergänzende Ultraschalluntersuchungen der Brustdrüse sowie von Eierstöcken und Gebärmutter als individuelle Gesundheitsleistung auf Wunsch durchgeführt werden.

Zytologischer Abstrich vom Gebärmutterhals (= PAP Abstrich)

Chlamydienscreening aus dem Urin

Gynäkologische Untersuchung (Speculumeinstellung, Tastuntersuchung)

Tastuntersuchung Brust

Rektale Tastuntersuchung

iFOBT (immunologischer Test auf okkultes Blut im Stuhl)

Nachsorgeuntersuchungen

Im Anschluss an die Primärtherapie einer onkologischen Erkrankung begleiten wir Sie in der Nachsorge. Dabei orientieren wir uns an den dafür bestehenden Leitlinien. In Zusammenarbeit mit unseren Kolleginnen der Onkologie können Sie die gynäkologische Nachsorge direkt mit der allgemein onkologischen Nachsorge verbinden.

Verhütung

Zu allen gängigen Verhütungsmethoden beraten wir Sie gerne. Bis zum 22. Lebensjahr werden die Kosten für jede Form der hormonellen Verhütung von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Wir führen die Einlage von Kupfer – und Hormonspiralen durch, kontrollieren deren Lage und entfernen Spiralen.

Wir bieten auch eine Sprechstunde speziell für junge Mädchen an mit ausführlicher Beratung zu Verhütungsmethoden.

Kinderwunsch

Gerne begleiten wir Sie auf dem Weg zu Ihrem Wunschkind. Wenn die gewünschte Schwangerschaft dennoch nicht wie erwartet eintritt bieten wir Ihnen folgende Untersuchungen an:

Schutzimpfungen

Wir bieten alle gängigen Schutzimpfungen an und können Frauen und Männer impfen.

Online TermineDoctolib