Prof. Dr. med. Folke Schriever

Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie und Onkologie

 

Beruflicher Werdegang

 

Seit 1. Januar 2011
Facharzt im MVZ RetiMed

Seit 1. April 2009
Chefarzt der Station für Hämatologie und Onkologie der Klinik Dorfen

18. März 2005
Erteilung der Lehrbefugnis an der Universität Regensburg für das Fachgebiet Innere Medizin mit dem Recht zur Führung der Bezeichnung „außerplanmäßiger Professor"

19. Dezember 2003
Verleihung der Würde eines außerplanmäßigen Professors durch die Medizinische Fakultät der Charité – Universitätsmedizin Berlin

Oktober 2002
Beginn onkologische Schwerpunktpraxis in Dorfen (Landkreis Erding)

2000 - 2002
Chefarzt in der Klinik Wartenberg, Abteilung für Hämatologie und Onkologie

1998 - 2000
Oberarzt an der Charité, Campus Virchow-Klinikum der Humboldt-Universität zu Berlin, Abteilung für Innere Medizin und Poliklinik mit Schwerpunkt Hämatologie und Onkologie (Leitung: Herr Prof. Dr. D. Huhn)

1997
Habilitation im Fach Innere Medizin an der Medizinischen Fakultät Charité der Humboldt-Universität zu Berlin, Virchow-Klinikum

1992 - 1997
Facharztausbildung am Klinikum Charlottenburg (später Klinikum Rudolf Virchow) der Freien Universität Berlin und an der Charité, Campus Virchow-Klinikum der Humboldt-Universität zu Berlin, Abteilung für Innere Medizin und Poliklinik mit Schwerpunkt Hämatologie und Onkologie (Leitung: Herr Prof. Dr. D. Huhn)

1990 - 1992
Facharztausbildung (Internship und Junior Residency) am Brigham and Women’s Hospital der Harvard-Universität in Boston, USA

1988 - 1990
Arbeit auf dem Gebiet der Tumorimmunologie im Dana-Farber Cancer Institute der Harvard-Universität in Boston, USA, im Labor von Herrn Prof. Dr. L. Nadler (Stipendium der Deutschen Forschungsgemeinschaft)

1985 - 1988
Wissenschaftliche Forschung im Labor von Frau Prof. Dr. J. Johnson in der Tumorimmunologie im Institut für Immunologie der Ludwig-Maximilians-Universität München (Leitung: Herr Prof. Dr. G. Riethmüller)

1983 - 1985
Facharztausbildung am Bundeswehrkrankenhaus in München

1977 - 1983
Medizinstudium an der Ludwig-Maximilians-Universität München, Promotion bei Herrn Prof. Dr. D. Huhn

Stipendien

Ausbildungs- bzw. Forschungsstipendien durch die Mildred Scheel Stiftung der Deutschen Krebshilfe (1985 - 1988), die Deutsche Forschungsgemeinschaft (1988 - 1990 und 1996 - 1998) sowie die Forschungskommission der Charité (1998)

 

Preise

Preise bei Regionalwettbewerben „Schüler experimentieren“ (1972 - 1974) sowie bei Landes- und Bundeswettbewerben von „Jugend forscht“ (1975 und 1976)

 

Veröffentlichungen

25 in englischsprachigen Zeitschriften, 5 Buchbeiträge, 50 Abstracts

 

Mitgliedschaften

  • Deutsche und Österreichische Gesellschaft für Hämatologie und Onkologie
  • Bayerische Krebsgesellschaft
  • Hauptniederlassung

    Dr. med. Annette Buchholz,
    Elke Ertl, Dr. med. Cathrine Haller
    und Prof. Dr. med. Folke Schriever
    Siemensstraße 1 a
    84405 Dorfen

    Tel.: 080 81 / 957 03-0
    Fax: 080 81 / 957 03-10
    E-Mail: info@mvz-retimed.de

    Sprechzeiten
    Mo.-Do. 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Fr. 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

    Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung.

  • Filiale Waldkraiburg

    Dr. med. Cathrine Haller und
    Prof. Dr. med. Folke Schriever
    Mozartstraße 4
    84478 Waldkraiburg

    Tel.: 080 81 / 957 03-0
    Fax: 080 81 / 957 03-10
    E-Mail: info@mvz-retimed.de

    Sprechzeiten
    Di. 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

    Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung.

  • Filiale Wartenberg

    Dr. med. Annette Buchholz
    Badstraße 43
    85456 Wartenberg



    Tel.: 080 81 / 957 03-0
    Fax: 080 81 / 957 03-10
    E-Mail: info@mvz-retimed.de

    Sprechzeiten
    Mo.-Fr. 8:00 Uhr bis 9:30 Uhr

    Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung.

  • Filiale Mühldorf

    Dr. med. Cathrine Haller und
    Prof. Dr. med. Folke Schriever
    Krankenhausstraße 1 a
    84453 Mühldorf


    Tel.: 080 81 / 957 03-0
    Fax: 080 81 / 957 03-10
    E-Mail: infoq@mvz-retimed.de

    Sprechzeiten
    Mo. 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr

    Wir bitten um telefonische Terminvereinbarung.